Holländischer Kurztrip nach "Venedig" und ein neuer König

Wir haben auf einen Stellplatz in Kleve vor einiger Zeit Holländer wiedergetroffen, die wir in diesem Winter in Calpe (ES) kennengelernt haben. Die hatten einen guten Tipp für uns: www.campercontact.nl

Hier sollten wir mal nachschauen, denn in Holland hat man wohl die Zeichen der Zeit erkannt. Wohnmobilisten kaufen schließlich auch ein, gehen essen und lassen einiges an Euro da.

Gesagt - getan, und tatsächlich gibt es mittlerweile viele neue Stellplätze, meistens in den Yachthäfen.

Also auf nach Holland! Wir nutzen den Maifeiertag um das Wochenende davor zu verlängern. Das erste Ziel führt uns nach Giethoorn, das Vendig von Holland.