17.03.2010 Irgendwann geht es Richtung Heimat.

Natürlich möchten wir am Liebsten hier bleiben, aber leider geht der Urlaub dem Ende zu und wir wollen die Strecke auch wieder in gemütlichen Teilstrecken fahren.

Um 10:00 Uhr fahren wir zur Ver- und Entsorgungsstation und dann geht es auf der A22 Richtung Brenner. Wir fahren wieder "illegal" (>3,5 to.) über die alte Brennerstrasse und kommen, nachdem wir den Fernpass hinter uns gebracht haben, in Deutschland an.

Um 17:00 Uhr erreichen wir Kempten. Unser "Promobil App" verrät uns, dass es hier einen kostenfreien Stellplatz mit V+E gibt. Der befindet sich nahe der Innenstadt und so bleiben wir hier.

Wir besichtigen die Innenstadt und kehren abends beim Griechen "Delphi" neben dem Stellplatz ein.

Gut gesättigt geht es zurück zum Wohnmobil und bald ins Bett.

18.03.2010 Mittagspause am Main - Wertheim Village zum 2ten

Bis nach Hause müssen wir heute nicht, und so fahren wir erst mal nach Marktbreit. Hier stellen wir uns ans Ufer und genießen die warme Sonne. Später besichtigen wir die schöne Altstadt.

Bleiben wir hier? Oder fahren wir noch die 50 KM nach Wertheim Village zum Shoppen? Wir fahren, denn ich habe auf der Hinfahrt einen Aktenkoffer von Samsonite gesehen. Ziemlich reduziert war er ja schon. Mal schauen, was noch geht.

Die nette Verkäuferin gibt uns zu verstehen, dass alle Aktenkoffer verkauft worden sind.....bis auf das Exemplar im Schaufenster. "Da habe ich nichts gegen einzuwenden, wenn er ok ist." Sie holt ihn und ich entdecke winzige Gebrauchsspuren am Leder. "Das geht gar nicht!" (Wenn er einmal bei mir im Kofferraum war, hat er deutlichere Spuren.) Also muss ich feilschen, obwohl ich das ja gar nicht gerne mache ;-).

Er ist von 249,00 € auf 169,00 € reduziert und nach ein wenig hin und her und "da muss ich aber den Chef fragen" nehmen wir ihn für 129,00 € mit. Kein Schnäppchen für einen Lederkoffer, aber immerhin zu fast 50%!

Abends machen wir es uns auf dem Stellplatz auf dem Geländer des "EXPO-Camp" gemütlich. Wir waren ja bereits bei der Anreise hier.

19.03.2010 Die letzten Kilometer nach Hause ;-((.

Gut ausgeschlafen gehen wir die letzten Kilometer nach Hause an. Ohne Stau oder irgendwelche Schwierigkeiten sind wir am frühen Nachmittag zu Hause.

 

Wann geht es wieder los??