07:00 Uhr: Der Wecker verhindert erfolgreich, dass ich das drittletzte Rennen von Schumi nicht verpasse. Während des Rennens fahren gegen 08:00 Uhr zwei Wohnmobile aus der ersten Reihe am Meer weg. Formel 1 hin oder her, das müssen wir ausnutzen, da die meisten anderen Besatzungen der Mobile offensichtlich noch schlafen. Es bleibt Alles auf dem Tisch, nur der Kaffee muss festgehalten werden, und wir parken in der ersten Reihe. Die Sat Schüssel ist schnell wieder ausgerichtet, so dass ich nur 5 Minuten verpasst habe.

Wir bleiben heute hier und erkunden am Strand die Kreidefelsen. Sie sind so weich, dass man sie mit dem Fingernagel einritzen kann. Das sie Jahrtausende dem Meer getrotzt haben ist erstaunlich.

Würmerbaden 1: Angler ohne Angel - nur mit Schnur.

Würmerbaden 2: Angler am Leuchtturm, diesmal mit Angel

Es war ein schöner und erholsamer Tag am Meer!

Wir sitzen abends mit einem Glas Rotwein am Strand und schauen uns den Sonnenuntergang an.

 

Warum müssen wir nach Hause?