Wir sind ja immer noch hier!!

Einen Tag bleiben wir noch. Es ist aber auch sehr schön hier!

Wir verbringen den Tag mit Faulenzen, aber auch wieder mit Radfahren.

Paula im Fahrtwind...

... und immer wieder Schwäne mit Nachwuchs.

XXL Rasenmäher ...

... und einen schönen Blick auf die Schlossruine. Die werden wir jetzt mal mit der Videodrone untersuchen.

Info zur Schlossruine (aus dem Internet):

Das Burkheimer Schloss wurde mehrmals gebaut und immer wieder zerstört.

Schon zur Römerzeit stand an der Stelle des jetzigen Schlosses ein Kastell und Wartturm. 1572 wird das Schloss im Renaissance-Stil renoviert.

Schon 100 Jahre später wurde das Schloss von den Franzosen zerstört und seither nicht wieder aufgebaut.

1901 wird das Burkheimer Schloss von der Familie Bastian erworben. Es ist seitdem im Besitz des Weinguts Bastian und kann für private Feierlichkeiten angemietet werden.