Die letzte Etappe nach Hause - Der Urlaub ist leider vorbei :-(

Wir können hier ruhig schlafen, aber spätestens ab 08:00 Uhr wird man hier durch Parkplatz suchende Pkw wach. Egal, dann kann man ja auch aufstehen. Für Langschläfer ist dieser Platz nur in der Nacht zum Sonntag geeignet.

Der Urlaub ist heute leider zu Ende und so nehmen wir gegen 10:30 Uhr die letzten gut 200 KM in den Angriff.

Kurz vor Bielefeld hören wir von einer Vollsperrung zwischen Halle/Westfalen und Dissen/Teutoburger Wald und so entschließen wir uns für die Landstraße und fahren über Rheda-Wiedenbrück und Warendorf nach Hause, wo wir den Wohnmobilschlüssel um 13:30 Uhr abziehen.

 

Eine schöne Reise ist leider zu Ende und wir können das Altmühltal für Radfahrer nur empfehlen. Wir werden bestimmt wiederkommen!

 

Schön, dass ihr Euch die Zeit genommen habt unsere Reise zu verfolgen. Vielleicht haben wir eure Neugier auf das Altmühltal geweckt und konnten mit den Stellplatzhinweisen und anderen Tipps für die Planung einer Wohnmobilreise in dieser Region behilflich sein!


Größere Kartenansicht

Fritzlar - Ibbenbüren 218 KM