Camping Bon Homme - Radtour zur Pont d'Arc

Die Sonne weckt uns und so beschließen wir zu bleiben. Der Stellplatz direkt am Ufer ist genial. Die Nacht war so ruhig wie noch nie! Fern ab jeder Strassen haben wir nur das Geschnatter oder Gekreische wilder Tiere und Vögel gehört - sonst NICHTS! Perfekt!!!

Es sind ca. 4 KM zum nächsten Ort "Vallon-Pont-D'Arc", die wir mit den Rädern zurücklegen und es geht zunächst durch den schönen Ort.

Anschließend fahren wir zur "Pont-D'Arc", wir berichteten gestern bereits von der eindrucksvollen Naturbrücke. Hier ist natürlich viel los und wir sind mit den Fahrrädern gut beraten uns dieses Naturschauspiel näher anzuschauen.

Auf der Rückfahrt halten wir mitten auf einer Brücke über der Ardeche. Hier gibt es einen Aussichtspunkt und direkt darunter eine Stromschnelle. Für die Kanu und Kayakwanderer ist hier eine kontrollierte Abfahrt über einen Art Rutsche möglich.

Wir haben mit den Rädern heute ca. 30 KM zurückgelegt und genießen anschließend die Ruhe an unserem Flussufer am Campingplatz.

Morgen werden wir den nördlichen Teil der Ardeche weiter erkunden!