Markt in Calpe - Ausflug zu einem kleinen Hafen

Heute ist Markt in Calpe. Wir fahren mit dem Smart dorthin, da wir anschließend noch etwas anderes besichtigen möchten. Einkaufen müssen wir auch noch!

Die Marktstände sehen irgendwie alle gleich aus. Uns hat der Markt im letzten Jahr besser gefallen. Der fand damals noch auf der Straße hinter dem Lidl statt. Wir kürzen ab, da wir morgen zum Markt von Albir fahren. Der soll sehr schön sein.

Anschließend fahren wir ein paar Kilometer nördlich. Hier haben wir im letzten Jahr einen schönen Hafen entdeckt, den wir noch mal besichtigen wollen.

Hier gibt es ein Restaurant, welches wir bereits kennen.

Die Tische stehen teilweise direkt am Wasser....

... und einige sind so schief, dass man den Kaffee festhalten sollte :-).

Im Bericht vom letzten Jahr könnt ihr lesen, wie ich ein Foto vom Rand der Klippe machen wollte und "eiskalt" von einer Welle erwischt worden bin. Seit dem haben wir diesen blöden Fleck auf den Bildern.

Auf dem Rückweg halten wir noch beim Consum an und kaufen auch noch ein paar Dinge beim Aldi ein.

Anschließend setzen wir uns in die Sonne, was wir mit einem leichten Wind gut aushalten. Ich bevorzuge ja eigentlich den Schatten :-)

Hier noch ein paar Fotos vom Platz.

Wir lassen die Videodrohne noch ein bißchen fliegen.

Man könnte wesentlich höher fliegen, aber es ist dafür zu windig!